Jobbörse

Maschinenbediener

 (m / w)

Wir suchen zum nächstmöglichen Eintrittstermin eine/n Maschinenbediener/in für unsere Fertigung.

 

Ihre Aufgaben:

- Rüsten von Produktionsanlagen und Werkzeugen

- Prozess- und Qualitätsüberwachung während der Produktion

- Analyse und Betrachtung der gefertigten Teile

- Lesen von technischen Zeichnungen

- Messen der produzierten Teile

- Zurichten von Rohmaterial



Ihr Profil:

- Abgeschlossene Ausbildung als Zerspanungs-  mechaniker/in, Maschinen- und Anlagenführer/in, Industriemechaniker/in

- Mehrjährige Berufserfahrung in der Metallbearbeitung

Bereitschaft zur Schichtarbeit (2-Schicht)


Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w)

Zum 01.09.2018 bieten wir einen Ausbildungsplatz zum Industriemechaniker (m/w) an.


Die Firma Schindler Metallbearbeitung GmbH fertigt individuell nach Kundenwunsch Präzisionsteile mit modernen, CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen. Egal ob Einzelteile, Klein- oder Mittelserien sowie Baugruppen, wir produzieren Ihre Präzisionsteile aus allen gängigen Stählen, Aluminium, Kunststoff, beigestellten Rohlingen oder Gussteile.


Während Ihrer Ausbildung vermitteln wir Ihnen die theoretischen, sowie praktischen Grundlagen. Sie werden an unseren verschiedenen Maschinen abwechselnd eingesetzt oder arbeiten eigenständig an kleinen Projekten.

Nach erfolgreicher Ausbildung haben Sie die Möglichkeit auf einen Direkteinstieg.


Als Voraussetzung sollten Sie einen Haupt- oder Realschulabschluss mitbringen.

Interessiert? Dann bewerben Sie sich bei uns
per Post oder mit unserem Online-Formular!

AKTUELLES

Weihnachtstradition

erstellt am 12. Dezember 2017

"Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeiten in kleinen Dingen."

- Wilhelm Busch

Wie jedes Jahr, bleiben wir auch 2017 unserer Tradition treu: Spenden statt schenken. Mit einer Spende haben wir den Verein für Integration Schollenhof e.V. Oberkirch, sowie auch Kiju - Ortenauer Kinder- und Jugendhospizdienst unterstützt.

 

Weitere Informationen finden Sie unter: www.schollenhof.de | www.kinderhospizdienst-ortenau.de

 

Wir bedanken uns für die Zusammenarbeit und wünschen Ihnen eine besinnliche Weihnachtzeit.

Mazakbesichtigung in Japan

erstellt am 05. Dezember 2017

Japan – das Land der aufgehenden Sonne und auch Hersteller unserer Mazak Maschinen.

 

Ende November bot sich unserem Geschäftsführer Manfred Schindler die Möglichkeit eine einwöchige Japanreise anzutreten. Besichtigt wurden diverse Produktionsstätten von Mazak in Nagoya.

Emulsionswechsel & Grillfest

erstellt am 25. Juli 2017

Zweimal jährlich führen wir einen Emulsionswechsel an unseren Maschinen mit anschließender „Putz- und Flickstunde“ durch. Sauberkeit am Arbeitsplatz ist uns wichtig und unterstützt die Langlebigkeit unserer Maschinen und Werkzeuge. Nach getaner Arbeit haben wir dieses Jahr ein kleines Grillfest angeschlossen.